Resilienz

[ʁeziˈli̯ɛnt͡s]

Fähigkeit von Lebewesen, ökonomischen oder sonstigen Systemen, sich gegen erheblichen Druck von außen durch innere Stärke selbst zu erhalten.


Synonyme: Selbstregulation, Robustheit, Unabhängigkeit

Die Vision einer resilienten Region dient als gemeinsames Leitbild, umkonkrete Strukturinnovationen zu entwickeln. Folgende Ziele haben wir uns hierfür gesetzt:

Die resiliente Region Elbe Valley nimmt ihre Zukunft selbst in die Hand und…

… baut auf die eigenen Potentiale.

…. schafft regionale Synergien.

…. entwickelt Innovationen für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit vor Ort.

…. stärkt Strukturen und Werkzeuge für die Eigenermächtigung der Region.

…. fördert Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen.

…. betreibt Wissensaustausch für nachhaltige Bildung und Entwicklung.

Potenziale im Elbe Valley

Die Ergebnisse der vier Potenzialstudien in den Themenschwerpunkten: Neue Arbeit, Neue Wege, Neues Wohnen sowie Resilienz, die im Rahmen der Konzeptphase erstellt wurden, können hier heruntergeladen werden.